jolinchen

Jolinchen Sportabzeichen 2016

– 30 Kinder der DJK Eintracht Lüdenscheid 1920 e.V. erhalten das –
– Kinder-Sportabzeichen der AOK in Form von Urkunden und Medaillen –

Am Dienstag den 15.11.2016 war es wieder einmal soweit!

Die 30 Kinder zwischen 3 bis 7 Jahren
aus der Di-16Uhr-Kinderturn-Gruppe von Undine Ahlhorn-Schulte,
der Di-17Uhr-Eltern-Kind-Gruppe von Elza Halili
und der Do-16Uhr-Eltern-Kind-Gruppe von Christine Brinkmann
(siehe Angebote)
der DJK Eintracht warteten gespannt,
um Ihre Urkunden und Medaillen in Bronze, Silber & Gold
für die von Ihnen so toll erbrachten Leistungen in 5 unterscheidlichen Disziplinen zu bekommen.

Überreicht wurden diese Urkunden für das Kinder-Sportabzeichen von Hr. Ullrich Müller von der AOK
und die Medaillen samt Umarmung von Jolinchen höchstpersönlich.

Jolinchen – das Kindersport-Maskottchen für sportliche Früh-Förderung im Verein –
ist ein liebes Drachenfräulein, dass den Kindern die Leistungen in
– Laufen
– Springen
– Werfen
– Balancieren
– Rollen
mit einer Medaille honoriert.

Dabei werden die Anforderungen je nach Altersgruppe gesteigert & in die 3 Schwierigkeitsgrade – Bronze, Silber & Gold – unterteilt.

In der heutigen Zeit daddlen die Kids so viel an Console, Handy & Co.,
dass sie körperlich einfach ungeübt sind und nicht mal einen simplen Purzelbaum beherrschen!

Mit dem Kinder-Sportabzeichen können durch Spaß an der Bewegung, Körperbeherrschung und etwas Disziplin
die grundlegenden Bewegungsformen gefordert & gefördert werden,
indem den Ansporn der Kinder mit ihrer ersten sportlichen Auszeichnungen belohnt wird.
Die Kinder sind stets mit Begeisterung dabei und durch die feierliche Zeremonie mit Jolinchen hinterlässt dies auch einen nachhaltigen Eindruck.

Wir freuen uns zukünftig auf weitere Kinder, die sich dieser Herausforderung im nächsten Jahr erneut stellen möchten!

–>> Die frei zugänglichen Fotos findet Ihr hier <<--

(Zum Schutz der Kinder sind die restlichen Fotos der Aktion nur durch einen separaten Passwortgeschützen Link erhältlich.)
(Das Passwort ist bei den 3 o.g. Übungsleiterinnen in der Stunde zu erfragen.)

(Link folgt)

Ebenfalls interessant:

Kommentare sind deaktiviert.